Procheck24

Haus­halts­op­ti­mie­rung als Tur­bo für Ihre Aus­schließ­lich­keit

Haus­halts­op­ti­mie­rung als Bera­tungs­an­satz

Kern der Haus­halts­op­ti­mie­rung ist das Nut­zen von Spar­po­ten­zia­len bei bestehen­den Pro­duk­ten. Hier erge­ben sich idea­le Ansät­ze für die Kun­den­an­spra­che, da die Bera­tung über das Spa­ren bei bereits vor­han­de­nen Ver­trä­gen erfolgt.  Es geht somit um die rei­ne Güns­ti­ger-Ver­sor­gung bei einem aus­tausch­ba­ren Pro­dukt. Per­fekt eig­nen sich hier­zu haus­halts­na­he Ver­trä­ge wie Strom und Gas, die ein hohes Spar­po­ten­zi­al bie­ten und beson­ders ein­fach und online abschließ­bar sind. Außer­dem gehö­ren Pro­duk­te aus dem Bank­be­reich dazu, ins­be­son­de­re Raten­kre­di­te, die über Umschul­dun­gen opti­miert wer­den kön­nen. So kön­nen Kun­den schnell Erspar­nis­se von über € 1.000 ein­ge­bracht wer­den. Die Haus­halts­op­ti­mie­rung ist dabei ein ganz­heit­li­cher Ansatz: nach der Schaf­fung finan­zi­el­ler Frei­räu­me beim Kun­den geht es um die sinn­vol­le Inves­ti­ti­on des erspar­ten Gel­des, wobei ins­be­son­de­re Vor­sor­ge- und Absi­che­rungs­pro­duk­te ins Spiel kom­men.

Haus­halts­op­ti­mie­rung stärkt Ihr Kern­ge­schäft

Die Haus­halts­op­ti­mie­rung bringt zahl­rei­che Vor­tei­le mit sich. Ziel ist dabei immer die Stär­kung Ihres Kern­ge­schäfts:

  • Kun­den­an­spra­che – mit der geän­der­ten Anspra­che trifft der Ver­mitt­ler die neue Erwar­tungs­hal­tung sei­nes Kun­den, der nicht nur nach dem Lebens­zy­klus­mo­dell wei­te­re Pro­dukt­off­er­ten vor­ge­schla­gen bekom­men möch­te, son­dern ein umfas­sen­des Ange­bot anhand sei­ner Finanz­da­ten
  • Kun­den­bin­dung – bei der Anspra­che über die Haus­halts­op­ti­mie­rung hat der Kun­de nicht das Gefühl, dass Grund eines Ter­mins der Ver­kauf wei­te­rer Pro­duk­te ist, son­dern die Opti­mie­rung sei­ner monat­li­chen Haus­halts­rech­nung im Vor­der­grund steht. Hier­bei frei­ge­setz­te Erspar­nis­se ver­stär­ken anschlie­ßend beim Kun­den schnell das Gefühl, bei sei­nem Bera­ter ins­ge­samt gut auf­ge­ho­ben zu sein, schaf­fen noch mehr Ver­trau­en und über­tra­gen sich in den Ver­si­che­rungs­be­reich. Ein sol­cher Kun­de bleibt Ihnen treu!
  • Spar­po­ten­zi­al – Sie errei­chen eine neue Begeis­te­rung Ihres Kun­den in der Bera­tung über schnel­le Erspar­nis­se, die gut zwi­schen 1.000 und 5.000 Euro pro Haus­halt lie­gen kön­nen
  • Cross-Sel­ling-Poten­zi­al – aus­ge­hend vom Spar­po­ten­zi­al erge­ben sich neue Mög­lich­kei­ten in der Bera­tung hin­sicht­lich Alters­vor­sor­ge und Absi­che­rung und der Ver­si­che­rungs­ver­mitt­ler erzielt wei­te­re Abschlüs­se in sei­nem Kern­ge­schäft
  • Stei­ge­rung der Emp­feh­lungs­quo­te – die Zufrie­den­heit Ihrer Kun­den führt zu einer wach­sen­den Emp­feh­lungs­quo­te: Kun­den unter­hal­ten sich im pri­va­ten Umfeld viel öfter über das The­ma Spa­ren, als über einen Abschluss eines klas­si­schen Ver­si­che­rungs­pro­duk­tes.

Sie wol­len Ihre Aus­schließ­lich­keit noch erfolg­rei­cher machen?

Bei Fra­gen und für wei­te­re Infor­ma­tio­nen…

…steht Ihnen unser Ver­triebs­part­ner­ser­vice

tele­fo­nisch unter 089 — 2441 853 99,
per E‑Mail an partnerservice@procheck24.de
oder im Live-Chat ger­ne zur Ver­fü­gung.

Jetzt Partner werden Button