Procheck24

All­ge­mei­ne Geschäfts­be­din­gun­gen

1. All­ge­mei­nes
Die PROCHECK24 GmbH, Lands­hu­ter Allee 8, 80637 Mün­chen (nach­fol­gend „PROCHECK24“ genannt) betreibt ein umfas­sen­des B2B-Inter­net­ver­gleichs­por­tal rund um Finanz‑, Versicherungs‑, Ver­sor­ger und Tele­kom­mu­ni­ka­ti­ons­pro­duk­te von Pro­dukt­part­nern. PROCHECK24 erbringt ihre sämt­li­chen Leis­tun­gen nach die­sen All­ge­mei­nen Geschäfts­be­din­gun­gen, die Sie als Nut­zer durch Inan­spruch­nah­me der Leis­tun­gen der PROCHECK24 akzep­tie­ren. Von die­sen All­ge­mei­nen Geschäfts­be­din­gun­gen abwei­chen­de Bedin­gun­gen des Nut­zers gel­ten nicht.

2. Leis­tun­gen
PROCHECK24 stellt Ver­triebs­part­nern (z.B. Ver­si­che­rungs­mak­lern, Finanz­be­ra­tern, Auto­händ­lern, Absatz­fi­nan­zie­rern, Ban­ken) unent­gelt­lich unver­bind­li­che Tarif- und Kon­di­ti­ons­aus­künf­te ihrer Pro­dukt­part­ner (z.B. Ban­ken, Finanz­dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men, Ver­si­che­rungs­ge­sell­schaf­ten, Strom­an­bie­ter) zur Ver­fü­gung und unter­stützt die­se bei der Ver­mitt­lung von Finanzdienstleistungs‑, Versicherungs‑, Ver­sor­ger- oder Tele­kom­mu­ni­ka­ti­ons­pro­duk­ten an End­kun­den. Dem Ver­triebs­part­ner wird auf­grund sei­ner Anfra­ge ein Über­blick über die ver­schie­de­nen Pro­dukt­an­ge­bo­te ver­schafft. Hier­für muss der Ver­triebs­part­ner durch Ein­ga­be der not­wen­di­gen, aber allein von ihm aus­ge­wähl­ten Such­kri­te­ri­en eine ent­spre­chen­de Anfra­ge bezüg­lich der für sei­ne Kun­den gewünsch­ten Leis­tun­gen abge­ben. Der Ver­triebs­part­ner erhält auf­grund die­ser Anfra­ge von PROCHECK24 ein freiblei­ben­des Ange­bot, sofern einer der mit PROCHECK24 koope­rie­ren­den Pro­dukt­part­ner für die Anfra­ge in Fra­ge kommt. Die Aus­wahl der über das Ange­bot von PROCHECK24 erreich­ba­ren Pro­dukt­part­ner, der von die­sen ange­bo­te­nen Pro­duk­te sowie der Metho­den zur Ermitt­lung der in Fra­ge kom­men­den Anbie­ter obliegt allein PROCHECK24. Die kon­kre­ten Ange­bo­te der Pro­dukt­part­ner kön­nen im Ein­zel­fall auf­grund bestimm­ter indi­vi­du­el­ler Kon­stel­la­tio­nen von den ein­zel­nen Tari­fen oder Bedin­gun­gen, wel­che über PROCHECK24 errech­net und zur Ver­fü­gung gestellt wer­den, abwei­chen. Für Inhalt und Kor­rekt­heit der Ange­bo­te sind allein die Pro­dukt­part­ner ver­ant­wort­lich.

3. Ver­trags­part­ner
PROCHECK24 tritt ledig­lich als Ver­mitt­ler auf. Für die Ver­mitt­lung von Ver­si­che­rungs­pro­duk­ten wird PROCHECK24 als Ver­si­che­rungs­mak­ler nach §34d Gewer­be­ord­nung tätig. Für die Ver­mitt­lung von Finanz­pro­duk­ten (insb. Raten­kre­di­ten und Kre­dit­kar­ten) wird PROCHECK24 als Mak­ler gem. §34c Gewer­be­ord­nung tätig. Ein mög­li­cher Finanzdienstleistungs‑, Versicherungs‑, Ver­sor­ger- oder Tele­kom­mu­ni­ka­ti­ons­ver­trag kommt aus­schließ­lich direkt zwi­schen dem Kun­den und dem jewei­li­gen Pro­dukt­an­bie­ter zustan­de. Die Annah­me bzw. das Zustan­de­kom­men eines kon­kre­ten Ver­tra­ges mit einem Anbie­ter kann von PROCHECK24 nicht garan­tiert oder beein­flusst wer­den. Hier­über ent­schei­det im Ein­zel­fall allein der jewei­li­ge Pro­dukt­part­ner. Das Absen­den von Finanzierungs‑, Versicherungs‑, Ver­sor­ger- oder Tele­kom­mu­ni­ka­ti­ons­an­fra­gen ist unver­bind­lich. Es ent­ste­hen dadurch kei­ne Kos­ten oder Ver­pflich­tun­gen für den Kun­den oder den Ver­triebs­part­ner.

4. Gewähr­leis­tung und Haf­tung
PROCHECK24 ist um Voll­stän­dig­keit, Rich­tig­keit und stän­di­ge Aktua­li­sie­rung des zugrun­de lie­gen­den Daten­ma­te­ri­als bemüht, aber nicht hier­zu ver­pflich­tet. Die Daten, Infor­ma­tio­nen und Doku­men­te stam­men aus­schließ­lich von den Pro­dukt­an­bie­tern selbst, die von PROCHECK24 ohne Gewähr für deren Inhalt und den dar­auf resul­tie­ren­den Aus­künf­ten und Berech­nun­gen bereit­ge­stellt wer­den. PROCHECK24 über­nimmt fer­ner kei­ne Gewähr für Rich­tig­keit und Voll­stän­dig­keit des Daten­ma­te­ri­als, ins­be­son­de­re nicht dafür, dass sämt­li­che am Markt befind­li­chen Pro­dukt­an­bie­ter in die Ver­gleichs­be­rech­nung ein­be­zo­gen wer­den. PROCHECK24 unter­stützt ihre Ver­triebs­part­ner bei der Anfra­gen­ab­wick­lung durch fach­kun­di­ge Bera­tung, ins­be­son­de­re prüft PROCHECK24 ein­ge­reich­te Anträ­ge vor Wei­ter­lei­tung an Pro­dukt­part­ner und behält sich die Wei­ter­lei­tung sowie die Opti­mie­rung in Abstim­mung mit dem Ver­triebs­part­ner vor. PROCHECK24 wird ein­ge­reich­te Anträ­ge grund­sätz­lich mög­lichst umge­hend prü­fen und an die jeweils aus­ge­wähl­ten Pro­dukt­an­bie­ter wei­ter­lei­ten. In der Regel pas­siert dies am sel­ben Werk­tag. PROCHECK24 kann jedoch kei­ne Gewähr für die rich­ti­ge, voll­stän­di­ge und zeit­na­he Über­mitt­lung der Daten und auch nicht für die Zulei­tung von Ange­bo­ten der Pro­dukt­an­bie­ter an den Kun­den über­neh­men. Die Nut­zung der ange­bo­te­nen Leis­tun­gen von PROCHECK24 geschieht in jedem Fall auf eige­nes Risi­ko des Ver­triebs­part­ners. Ins­ge­samt gibt PROCHECK24 kei­ner­lei Zusi­che­rung über die Eig­nung, Ver­füg­bar­keit oder Qua­li­tät der dar­ge­stell­ten Ange­bo­te und ange­bo­te­nen Dienst­leis­tun­gen und über­nimmt kei­ner­lei Haf­tung für die Ver­füg­bar­keit der dar­ge­stell­ten Leis­tun­gen. Kei­ne der dar­ge­stell­ten Infor­ma­tio­nen ist eine Zusa­ge, PROCHECK24 haf­tet für Vor­satz und gro­be Fahr­läs­sig­keit sowie für Schä­den aus der Ver­let­zung des Lebens, des Kör­pers oder der Gesund­heit, die auf einer schuld­haf­ten Pflicht­ver­let­zung von PROCHECK24 oder von einem gesetz­li­chen Ver­tre­ter oder Erfül­lungs­ge­hil­fen von PROCHECK24 beru­hen. Für Schä­den, die auf einer leicht fahr­läs­si­gen von PROCHECK24 zu ver­tre­ten­den Ver­let­zung ver­trags­we­sent­li­cher Pflich­ten beru­hen, haf­tet PROCHECK24 nur für den ver­trags­ty­pi­schen und vor­her­seh­ba­ren Scha­den. Ver­trags­we­sent­li­che Pflich­ten sind Ver­pflich­tun­gen, deren Erfül­lung die ord­nungs­ge­mä­ße Durch­füh­rung der mit PROCHECK24 bestehen­den Leis­tungs­ver­ein­ba­rung über­haupt erst ermög­licht und auf deren Ein­hal­tung der Ver­triebs­part­ner regel­mä­ßig ver­traut und ver­trau­en darf. Im Übri­gen haf­tet PROCHECK24 nicht.

5. Haf­tung für redak­tio­nel­le Bei­trä­ge
Alle auf die­ser Web­sei­te ent­hal­te­nen Anga­ben und Infor­ma­tio­nen beru­hen auf öffent­lich zugäng­li­chen Quel­len, die PROCHECK24 für zuver­läs­sig hält. Bei allen Tex­ten, Daten, Dia­gram­men, Pro­gno­sen, Mei­nun­gen, Pro­gram­men oder sons­ti­gen Infor­ma­tio­nen blei­ben Irr­tü­mer vor­be­hal­ten. Eine Garan­tie für die Rich­tig­keit oder Voll­stän­dig­keit der Anga­ben kön­nen wir nicht über­neh­men. Kei­ne Infor­ma­ti­on ist als eine Garan­tie­aus­sa­ge zu ver­ste­hen.

6. Haf­tung für „PROMAKLER24“-Websites und Home­page-Links
Bei Nut­zung des Ange­bots einer PRO­MAK­LER24-Web­site nimmt der Ver­triebs­part­ner zur Kennt­nis, dass er als Betrei­ber einer eige­nen PRO­MAK­LER24-Home­page allein­ver­ant­wort­li­cher Diens­te­an­bie­ter im Sin­ne des Tele­me­di­en­ge­set­zes (TMG) sowie Ver­ant­wort­li­cher im Sin­ne der Daten­schutz­grund­ver­ord­nung (DSGVO) ist. Er hat daher dafür Sor­ge zu tra­gen, dass sein Inter­net­auf­tritt den gesetz­li­chen Vor­ga­ben ent­spricht. PROCHECK24 stellt inso­weit ledig­lich die tech­ni­sche Platt­form zum Betrieb der eige­nen PRO­MAK­LER24-Home­page zur Ver­fü­gung und ist unter kei­nem recht­li­chen Gesichts­punkt haft­bar für die vom Ver­triebs­part­ner hier­un­ter vor­ge­hal­te­nen Inhal­te. Das­sel­be gilt für die Nut­zung von Home­page-Links durch den Ver­triebs­part­ner bzw. deren Ein­bin­dung in ande­re Web­sites

7. Haf­tung bei Nut­zung des „Kun­den-Mai­ling-Tools
Bei Nut­zung des Ange­bots des Kun­den-Mai­ling-Tools zum Ver­sand werb­li­cher Emails an Kun­den und Inter­es­sen­ten des Ver­triebs­part­ners hat der Ver­triebs­part­ner sicher­zu­stel­len, dass er über ent­spre­chen­de Ein­wil­li­gungs­er­klä­run­gen sei­ner Kun­den und Inter­es­sen­ten zur Anspra­che per Email ver­fügt. PROCHECK24 ist inso­weit ledig­lich tech­ni­scher Dienst­leis­ter. Ein mög­li­cher Ver­sand von Emails an Kun­den und Inter­es­sen­ten des Ver­triebs­part­ners erfolgt aus­schließ­lich auf Ver­an­las­sung und durch den Ver­triebs­part­ner, der PROCHECK24 von jeg­li­chen Ansprü­chen Drit­ter im Zusam­men­hang mit der Ver­sen­dung eines Emai­lings frei­stellt.

8. Ver­lin­kung auf Sei­ten von PROCHECK24.de durch Drit­te
Die Inter­net­sei­ten von PROCHECK24 bzw. Aus­zü­ge aus die­sen kön­nen ohne Wis­sen von PROCHECK24 mit­tels “Hyper­links” ver­linkt wer­den. Wir über­neh­men in die­sem Zusam­men­hang kei­ne Haf­tung für Infor­ma­tio­nen und Anga­ben in Inter­net­sei­ten Drit­ter. Bei Zita­ten muss als Quel­le “PROCHECK24 GmbH” ange­ge­ben wer­den.

9. Urhe­ber­recht
Das Anfer­ti­gen von Kopi­en der PROCH­ECK24-Web­sei­te sowie der dar­in ent­hal­te­nen Daten und Berech­nun­gen ist – auch aus­zugs­wei­se – nur mit Erlaub­nis von PROCHECK24 gestat­tet

10. Daten­schutz
Zur Abwick­lung der Ver­mitt­lungs­leis­tun­gen hat PROCHECK24 Ver­ein­ba­run­gen über die gemein­sa­me Ver­ar­bei­tung mit Part­ner-Unter­neh­men geschlos­sen. Im Ein­zel­nen han­delt es sich dabei im Zusam­men­hang mit der Ver­mitt­lung von Raten­kre­di­ten um die CHECK24 Ver­gleichs­por­tal Finan­zen GmbH, Arnulfstr. 19, 80335 Mün­chen, im Zusam­men­hang mit der Ver­mitt­lung von Giro­kon­ten, Tages­geld­kon­ten und Kre­dit­kar­ten um die CHECK24 Ver­gleichs­por­tal Kar­ten & Kon­ten GmbH, Eri­ka-Mann-Str. 62–66, 80636 Mün­chen, im Zusam­men­hang mit der Ver­mitt­lung von Kfz-Ver­si­che­run­gen um die CHECK24 Ver­gleichs­por­tal für Ver­si­che­rungs­pro­duk­te GmbH, Eri­ka-Mann-Str. 62–66, 80636 Mün­chen, im Zusam­men­hang mit der Ver­mitt­lung von Strom- und Gas-Ver­trä­gen um die CHECK24 Ver­gleichs­por­tal Ener­gie GmbH, Eri­ka-Mann-Str. 62–66, 80636 Mün­chen sowie im Zusam­men­hang mit der Ver­mitt­lung von DSL-Ver­trä­gen um die CHECK24 Ver­gleichs­por­tal für Tele­kom­mu­ni­ka­ti­ons­diens­te GmbH, Eri­ka-Mann-Str. 62–66, 80636 Mün­chen.

Hin­sicht­lich der Ver­mitt­lung von Kre­di­ten, Kre­dit­kar­ten und Giro­kon­ten arbei­ten die teil­neh­men­den Pro­dukt­part­ner mit ver­schie­de­nen Aus­kunftei­en zusam­men, um das Kre­dit­ri­si­ko beur­tei­len zu kön­nen. Auf­bau­end auf den ein­ge­ge­be­nen Daten, den Infor­ma­tio­nen aus die­sen Aus­kunftei­en und wei­te­ren eige­nen Erkennt­nis­sen und Ein­schät­zun­gen ent­schei­den sie dann, ob und zu wel­chen Kon­di­tio­nen sie dem Kun­den ein Pro­dukt­an­ge­bot anbie­ten kön­nen. Damit die Kre­dit­in­sti­tu­te die ent­spre­chen­den Aus­kunftei­en anfra­gen kön­nen, benö­ti­gen sie die Ein­wil­li­gung des Kun­den. Die­se ist zwin­gend erfor­der­lich zur Durch­füh­rung und Begrün­dung eines Ver­tra­ges für die Pro­dukt­part­ner und damit Grund­la­ge der Nut­zung der ent­spre­chen­den Pro­dukt­ver­glei­che.

Im Übri­gen sowie hin­sicht­lich wei­te­rer Details zu den hier auf­ge­führ­ten Daten­schutz­the­men beach­ten Sie bit­te unse­re Daten­schutz­hin­wei­se.

11. Hin­weis zur Streit­bei­le­gung gemäß Ver­brau­cher­streit­bei­le­gungs­ge­setz
Bei Strei­tig­kei­ten, die im Zusam­men­hang mit der Ver­si­che­rungs­mak­ler­tä­tig­keit von PROCHECK24 gegen­über einem Ver­brau­cher im Rah­men eines Ver­trags­ab­schlus­ses ste­hen, besteht auf Antrag grund­sätz­lich die Mög­lich­keit der außer­ge­richt­li­chen Streit­schlich­tung für sämt­li­che Pri­va­te Kran­ken- und Pfle­ge­ver­si­che­run­gen bei dem Ombuds­mann der Pri­va­te Kran­ken- und Pfle­ge­ver­si­che­rung und für alle ande­ren von ihr ver­mit­tel­ten Ver­si­che­run­gen und Finanz­dienst­leis­tun­gen bei dem Ver­si­che­rungs­om­buds­mann e.V. Der Hin­weis auf den Ombuds­mann der Pri­va­te Kran­ken- und Pfle­ge­ver­si­che­rung erfolgt an die­ser Stel­le rein vor­sorg­lich, obwohl PROCHECK24 kei­ne Pri­va­te Kran­ken- und Pfle­ge­ver­si­che­rung ver­mit­telt. Bei allen ande­ren Strei­tig­kei­ten, die im Zusam­men­hang mit unse­rer Tätig­keit gegen­über einem Ver­brau­cher ste­hen, wei­sen wir dar­auf hin, dass wir weder bereit noch ver­pflich­tet sind, an Streit­bei­le­gungs­ver­fah­ren vor einer Ver­brau­cher­schlich­tungs­stel­le teil­zu­neh­men.

Anschrif­ten der außer­ge­richt­li­chen Streit­schlich­tungs­stel­len:
Ver­si­che­rungs­om­buds­mann e. V.
Post­fach 080632
10006 Ber­lin
Tele­fon: 030 / 2060 58–0
E‑Mail: beschwerde@versicherungsombudsmann.de
Inter­net: www.versicherungsombudsmann.de

OMBUDSMANN Pri­va­te Kran­ken- und Pfle­ge­ver­si­che­rung
Post­fach 060222
10052 Ber­lin
Tele­fon: 0800 / 2550 444 (kos­ten­frei aus deut­schen Tele­fon­net­zen)
Tele­fax: 030 / 2045 8931
E‑Mail: ombudsmann@pkv-ombudsmann.de
Inter­net: www.pkv-ombudsmann.de

12. Schluss­be­stim­mung
Soll­te eine Klau­sel die­ser All­ge­mei­nen Geschäfts­be­din­gun­gen nicht rechts­wirk­sam sein, blei­ben die übri­gen Klau­seln davon unbe­rührt bestehen. Die Ver­trags­par­tei­en ver­pflich­ten sich, die unwirksame/undurchführbare Bestim­mung durch eine wirksame/durchführbare Bestim­mung zu erset­zen, die dem Zweck der unwirksamen/undurchführbaren Bestim­mung nahe kommt oder ent­spricht. Glei­ches gilt für den Fall einer Rege­lungs­lü­cke. Für pri­va­te Nut­zer als Ver­trags­part­ner hin­ge­gen gel­ten die gesetz­li­chen Bestim­mun­gen.

Auf die mit PROCHECK24 geschlos­se­nen Ver­ein­ba­run­gen fin­det aus­schließ­lich deut­sches Recht Anwen­dung.

Soweit der Nut­zer Kauf­mann, eine juris­ti­sche Per­son des öffent­li­chen Rechts oder des öffent­lich-recht­li­chen Son­der­ver­mö­gens ist, ist als aus­schließ­li­cher Gerichts­stand der Land­ge­richts­be­zirk Mün­chen I ver­ein­bart. Für pri­va­te Nut­zer gel­ten die gesetz­li­chen Zustän­dig­keits­re­ge­lun­gen.

Stand: Mai 2018

Down­load der AGB als pdf-Doku­ment »

Ein Abbil­dungs­ver­zeich­nis der auf www.procheck24.de ein­ge­setz­ten Bil­der fin­den Sie hier »

Procheck24