Procheck24

Degus­sa Bank ändert Zinsspanne

Bei ihrem boni­täts­ab­hän­gi­gen Pri­vat­kre­dit hat die Degus­sa Bank sowohl den nied­rigs­ten als auch den höchs­ten Zins­satz um einen Pro­zent­punkt ange­ho­ben. Der neue Mini­mal­zins für alle Lauf­zei­ten und Kre­dit­be­trä­ge liegt jetzt bei 4,25 % eff. p.a. Der neue Maxi­mal­zins beträgt 6,45 % eff. p.a. Für den Groß­teil der Kre­dit­neh­mer ändert sich aller­dings nichts. Zwei Drit­tel von ihnen zah­len nach wie vor 4,55 % eff. p.a.