Procheck24

Neue Kun­den und jede Men­ge Likes

Die PROCH­ECK24-Foto­ak­ti­on hat sich für Kivanc Kara­deniz voll gelohnt – im Inter­view berich­tet er über sei­ne Erfah­run­gen mit dem Werbeposter

Kivanc Kara­deniz ließ sich auf der 5. KVK-Mes­se ablich­ten — sind Sie beim nächs­ten Mal auch dabei?

Finanz — & Ver­si­che­rungs­mak­ler Kivanc Kara­deniz ließ sich auf der 5. KVK, der Fach­mes­se für Finanz- und Ver­si­che­rungs­mak­ler, im Rah­men der PROCH­ECK24-Pos­ter­ak­ti­on für ein per­so­na­li­sier­tes Wer­be­pla­kat foto­gra­fie­ren. Das Foto und das Pla­kat nutzt Kara­deniz rund um die Uhr in sozia­len Netz­wer­ken und als gedruck­tes Exem­plar im Büro. Das Feed­back ist durch­weg posi­tiv – Neu­kun­den kom­men sogar per Face­book-Kom­men­tar auf den Finanz­mak­ler zu.

PROCHECK24: Sie haben an der Akti­on in Düs­sel­dorf teil­ge­nom­men und wer­ben mit dem Pla­kat im Büro und auf den Social Media Kanä­len. Wie reagie­ren Ihre Kun­den auf das Plakat?
Kara­deniz: Ich nut­ze auf Face­book sowohl mein Foto als auch das Wer­be­pla­kat und habe jede Men­ge Likes dafür erhal­ten. Aber nicht nur die Likes sind toll – posi­ti­ves und kon­kre­tes Feed­back bekom­me ich in Form von vie­len Kommentaren.

PROCHECK24: Mer­ken Sie, dass Sie mit dem Pla­kat auch neue Kun­den anspre­chen kön­nen, bzw. die­se auf Sie auf­merk­sam werden? 
Kara­deniz: Ja, ich habe eini­ge Neu­kun­den über die­sen „Gag“ bekom­men. Ich dach­te mir wäh­rend der KVK in Düs­sel­dorf nur ‚da mache ich jetzt ein­fach mal mit‘. Dass das Pla­kat aber so viel Auf­merk­sam­keit bei Kun­den und Kol­le­gen bringt – damit habe ich nicht gerechnet.

PROCHECK24: Nut­zen Sie die Ver­gleichs­rech­ner von PROCHECK24 auch auf Ihrer Home­page, bzw. im Internet?
Kara­deniz: Nein, das tun wir nicht. Aber für die Bera­tung des Kun­den im Büro set­zen wir auf die PROCHECK24-Vergleichsrechner.

PROCHECK24: Der Kun­de kann Ver­si­che­run­gen online jeder­zeit selbst ver­glei­chen und abschlie­ßen. War­um ist aus Ihrer Sicht die Bera­tung durch einen Fach­mann den­noch unerlässlich?
Kara­deniz: Lacht. Wie viel Zeit haben Sie? Es gibt so vie­le Grün­de war­um. Nein wirk­lich, für eine Aus­lands­kran­ken­ver­si­che­rung ist ein Online-Ver­gleich gut. Wenn es um exis­tenz­be­dro­hen­de Din­ge geht, wie eine Unfall‑, Berufs­un­fä­hig­keits- Dread-Desea­se, Haus­rat- oder Wohn­ge­bäu­de­ver­si­che­rung — dann ist aber ein Fach­mann gefragt.

PROCHECK24: Was zeich­net in Ihren Augen eine gute Bera­tung aus? Was ist Ihr Geheimnis?
Kara­deniz: Kein Sche­ma ver­fol­gen. Im Gegen­teil. Indi­vi­du­ell bera­ten und sich in jeden Kun­den neu hin­ein­ver­set­zen. Am bes­ten noch ein Bud­get in Erfah­rung brin­gen und das dann so ver­tei­len, dass die für den Kun­den wich­tigs­ten Din­ge ordent­lich abge­si­chert sind. Eine Bera­tung „von der Stan­ge“ kann auf Sicht nicht funk­tio­nie­ren – jeder Kun­de benö­tigt einen „Maß­an­zug“.