PROCHECK24

Ver­trieb zeigt so gut wie kein Inter­es­se an Honorarberatung
Kredite auch mit Restschuldversicherung

Der Deut­sche Indus­trie- und Han­dels­kam­mer­tag hat neue Zah­len zu den regis­trier­ten Finanz­an­la­gen­ver­mitt­lern und Hono­rar-Finanz­an­la­gen­be­ra­ter ver­öf­fent­licht. Zum Jah­res­be­ginn 2016 waren nach jüngst vom DIHK ver­öf­fent­lich­ten Zah­len bun­des­weit rund 36.400 Finanz­an­la­gen­ver­mitt­ler im Finanz­an­la­gen­ver­mitt­ler-Regis­ter auf­ge­führt, das sind gut ein hal­bes Pro­zent mehr als zum Stich­tag 30. Sep­tem­ber. Die Zahl der Hono­rar-Finanz­an­la­gen­be­ra­ter ist nur mini­mal ange­stie­gen und fris­tet mit 110 Per­so­nen wei­ter­hin nur ein Nischendasein.

Seit dem 1. Janu­ar 2013 benö­ti­gen gewerbs­mä­ßi­ge Ver­mitt­ler von Finanz­an­la­gen eine spe­zi­el­le Erlaub­nis nach § 34f GewO. Vor­aus­set­zun­gen für die Erlaub­nis­er­tei­lung sind neben der erfor­der­li­chen Zuver­läs­sig­keit und geord­ne­ten Ver­mö­gens­ver­hält­nis­sen auch der Nach­weis einer Berufs­haft­pflicht-Ver­si­che­rung und der Sach­kun­de und schließ­lich der Ein­trag ins Finanzanlagenvermittler-Register.

Posi­ti­ve Ent­wick­lung hält an

Nach­dem es zu Jah­res­be­ginn 2015 einen kräf­ti­gen Rück­gang bei den Regis­trie­run­gen gege­ben hat­te, der ver­mut­lich dar­auf zurück­zu­füh­ren ist, dass erfor­der­te Sach­kun­de­nach­wei­se nicht erbracht wer­den konn­ten, hat sich zwi­schen Anfang Okto­ber 2015 und Anfang Janu­ar 2016 der leich­te Auf­wärts­trend der Vor­quar­ta­le fortgesetzt.

Zum Stich­tag 1. Janu­ar 2016 waren in dem Regis­ter nach aktu­el­len Zah­len des Deut­schen Indus­trie- und Han­dels­kam­mer­tags e.V. (DIHK) 36.412 Finanz­an­la­gen­ver­mitt­ler regis­triert. Dies ent­spricht einem Zuwachs um gut 200 bezie­hungs­wei­se 0,6 Pro­zent im Ver­gleich zum 30. September.

Unter den gewerb­li­chen Finanz­an­la­gen-Ver­mitt­lern hat­ten nach den aktu­el­len DIHK-Daten zu Jah­res­be­ginn 2014 nahe­zu (rund 98,6 Pro­zent) – die Erlaub­nis zur Ver­mitt­lung von Invest­ment­fonds nach § 34f (1) Num­mer 1 GewO. Die Ver­mitt­lung von geschlos­se­nen Fonds (§ 34f (1) Num­mer 2 GewO) ist gut jedem vier­ten Ver­mitt­ler erlaubt. Die Erlaub­nis zur Ver­mitt­lung von Ver­mö­gens­an­la­gen (§ 34f (1) Num­mer 3 GewO) besitzt rund jeder sechs­te Vermittler.

Neue Zah­len zu Honorar-Finanzanlagenberater

Im zum 1. August 2014 ein­ge­führ­ten Hono­rar-Finanz­an­la­gen­be­ra­ter-Regis­ter (§ 34h GewO) waren nach DIHK-Anga­ben zu Jah­res­be­ginn 2016 mit 110 nur vier Per­so­nen mehr auf­ge­führt als Ende Sep­tem­ber 2015.
Ähn­lich wie bei den Finanz­an­la­ge­ver­mitt­ler besitzt der Groß­teil die Erlaub­nis zur Bera­tung von offe­nen Invest­ment­ver­mö­gen, wäh­rend nach geschlos­se­nen Fonds und Ver­mö­gens­an­la­gen eine deut­lich gerin­ge­re Nach­fra­ge besteht.

Hono­rar­be­ra­tung bleibt Nischenerscheinung

Die DIHK-Zah­len zu den Ein­tra­gun­gen im Ver­si­che­rungs­ver­mitt­ler-Regis­ter sowie im Hono­rar-Finanz­an­la­gen­be­ra­ter-Regis­ter zei­gen deut­lich, dass die Hono­rar­be­ra­tung vom Markt nicht ange­nom­men wird.

Die Zahl der Ver­si­che­rungs­be­ra­ter (§ 34e GewO) hat sich nach einer unter­jäh­ri­gen Zunah­me wie­der auf den Stand zu Beginn 2015 redu­ziert und liegt nur so gera­de eben im Pro­mil­le­be­reich. Bei den Hono­rar-Finanz­an­la­gen­be­ra­ter kom­men mit rund 0,3 Pro­zent eben­falls nur auf einen sehr gerin­gen Anteil.

Björn Wichert
Quel­le: Versicherungsjournal.de

ARTIKEL TEILEN

PUBLIZIERT AM

SCHLAGWÖRTER

FRAGEN ODER ANREGUNGEN?

WEITERE
NEWS

Game­ch­an­ger: Sofortkredit

Ihr Game­ch­an­ger in der Kre­dit­be­ra­tung Kre­dit­ver­mitt­lung war nie ein­fa­cher und vor allem noch nie schnel­ler. Die Kom­bi­na­ti­on unse­res Kon­to­b­licks mit dem bereits bewähr­ten Online-Abschluss revolutionieren

Weiterlesen »

Kre­dit­news 2/2024

Kre­dit­news: Kon­to­b­lick jetzt bei 6 Bank­part­nern mög­lich Ab sofort wird der Kon­to­b­lick für Kre­dit­ver­mitt­ler bei PROCHECK24 einen viel höhe­ren Stel­len­wert bekom­men, denn neben SKG, DKB

Weiterlesen »

SIE HABEN FRAGEN?
WIR HELFEN

PROCHECK24 Salesteam

Bei allen Fragen rund um unser Produktangebot oder zu einzelnen Anfragen wenden Sie sich bitte an unsere zentrale Hotline. Diese erreichen Sie unter folgenden Kontaktdaten:

Bei allen Fragen rund um unser Produktangebot oder zu einzelnen Anfragen wenden Sie sich bitte an unsere zentrale Hotline. Diese erreichen Sie unter folgenden Kontaktdaten:

Mit PROCHECK24 immer up to date sein!

Melden Sie sich jetzt kostenlos für den PROCHECK24 Newsletter an und seien Sie immer als Erster informiert über Vertriebshighlights, Produktneuheiten und unser Veranstaltungsangebot.