Procheck24

Erneu­te Zins­sen­kung beim PSD Sofortkredit

Erst Mit­te August hat­ten die PSD Ban­ken die Zin­sen ihres Sofort­kre­di­tes nach unten geschraubt, nun sin­ken die Zin­sen erneut für fast alle Lauf­zei­ten. Statt der bis­he­ri­gen 5,59 Pro­zent effek­tiv p.a. wer­den bei 36-mona­ti­ger Lauf­zeit ab sofort nur noch 4,49 Pro­zent fäl­lig. Bei einer Rück­zah­lungs­dau­er von 48 Mona­ten kos­tet das Dar­le­hen jetzt nur noch 4,14 Pro­zent, nach bis­lang 4,44 Pro­zent. Bei den Lauf­zei­ten 60 und 72 Mona­te sin­ken die Zins­sät­ze von 3,99 bzw. 3,79 auf 3,89 bzw. 3,69 Pro­zent effek­tiv jähr­lich. Bei 96-mona­ti­ger Rück­zah­lungs­dau­er fal­len ab sofort nur noch 3,49 statt 3,69 Pro­zent Zin­sen pro Jahr an. Ein­zig bei der 84-mona­ti­gen Lauf­zeit bleibt der Zins­satz mit 3,69 Pro­zent unverändert.

Neben den Zins­sät­zen hat sich zudem die Span­ne an ver­füg­ba­ren Kre­dit­be­trä­gen ver­än­dert. Lag der maxi­ma­le Kre­dit­be­trag bis­lang bei 40.000 Euro, ist der PSD Sofort­kre­dit nun auch für Beträ­ge bis 50.000 Euro erhältlich.