Procheck24

DKB hal­biert Tagesgeld-Zins

Wer bei der DKB ein Tages­geld­kon­to führt, bekommt sei­ne Ein­la­gen von bis zu 100.000 Euro künf­tig nur noch mit 0,20 Pro­zent jähr­lich ver­zinst. Bis­her belohn­te die Bank ihre Anle­ger noch mit einem jähr­li­chen Zins von 0,40 Pro­zent. Ein­la­gen ober­halb von 100.000 Euro blei­ben wei­ter­hin zinsfrei.