Procheck24

PSD Rhein-Ruhr erhöht Mini­mal­zins beim Modernisierungskredit

Die PSD Rhein-Ruhr hat bei ihrem Moder­ni­sie­rungs­kre­dit die best­mög­li­chen Zins­sät­ze her­auf­ge­setzt. Bei Lauf­zei­ten von 12 bis 60 Mona­ten ist das Dar­le­hen jetzt erst ab einem Zins­satz von 3,18 Pro­zent statt wie bis­her ab 2,98 Pro­zent eff. p.a. zu haben. Bei Lauf­zei­ten von 72 bis 120 Mona­ten wur­de der mini­ma­le Effek­tiv­zins von 3,34 auf 3,55 Pro­zent im Jahr erhöht. Für eine Lauf­zeit von 144 Mona­ten liegt der neue Mini­mal­zins bei 3,96 Pro­zent statt wie bis­her bei 3,75 Pro­zent eff. p.a. Außer­dem ist der Min­dest­be­trag des Moder­ni­sie­rungs­kre­dits von 2.500 auf 10.000 Euro gestiegen.