PROCHECK24

Die belieb­tes­ten Auto­ver­si­che­rer aus Vermittlersicht
Kredite auch mit Restschuldversicherung

Die VHV All­ge­mei­ne ist und bleibt die unan­ge­foch­te­ne Spit­zen­rei­te­rin unter Mak­lern und Mehr­fach­ver­tre­tern, wenn es um die Ver­mitt­lung von Kraft­fahrt-Ver­si­che­run­gen geht. Dahin­ter fol­gen die Axa und die Kra­vag All­ge­mei­ne, wie die Ass­com­pact Trends I/2016 zeigen.

Nach­dem die Kfz-Ver­si­che­rer 2014 erst­mals nach sechs ver­lust­rei­chen Jah­ren ver­si­che­rungs­tech­nisch in die Gewinn­zo­ne zurück­ge­kehrt waren, war das Geschäft nach Exper­ten­ein­schät­zung – offi­zi­el­le Geschäfts­zah­len lie­gen noch nicht vor – auch 2015 profitabel.

Aller­dings war die Pro­fi­ta­bi­li­tät 2015 dem­nach bereits rück­läu­fig – für das lau­fen­de Jahr wird sogar nur noch ein Ergeb­nis nahe der Null­li­nie erwartet.

Kfz im Fokus des Vertriebs

Ins­be­son­de­re im soge­nann­ten „hei­ßen Herbst“, rückt die Auto­ver­si­che­rung ver­stärkt in den Fokus des Ver­triebs. Dies zeigt sich auch in der Pro­dukt­hit­pa­ra­de im unab­hän­gi­gen Ver­trieb in der aktu­el­len Auf­la­ge I/2016 der Ass­com­pact Trends:

Hier lan­de­te die Kraft­fahrt-Ver­si­che­rung im Schluss­quar­tal, in das auch der Wech­sel­stich­tag 30. Novem­ber fällt, nur knapp hin­ter der Pri­vat­haft­pflicht-Ver­si­che­rung auf dem zwei­ten Rang.

Fast zwei Drit­tel der befrag­ten unab­hän­gi­gen Ver­mitt­ler berich­te­ten, dass Geschäft sei zuletzt „(sehr) gut“ gelau­fen. Nur bei rund jedem 16. Befrag­ten lief es „(sehr) schlecht“.

Die Ass­com­pact Trends wer­den im Quar­tals­rhyth­mus von der BBG Betriebs­be­ra­tungs GmbH und der IVV Insti­tut für Ver­si­che­rungs­ver­trieb Bera­tungs­ge­sell­schaft mbH durch­ge­führt. Basis ist eine Online-Befra­gung zu diver­sen Ver­triebs­the­men unter meh­re­ren Hun­dert Mak­lern und Mehr­fach­ver­tre­tern – aktu­ell waren es 463.

Im Rah­men der Unter­su­chung wer­den die Ver­mitt­ler in rund 30 Pro­dukt­li­ni­en zu ihren per­sön­li­chen Favo­ri­ten befragt. Die­se kön­nen die Mak­ler und Mehr­fach­ver­tre­ter über ein Drop-Down-Menü aus­wäh­len oder frei eingeben.

Die Ver­mitt­ler-Favo­ri­ten unter den Kfz-Versicherern

In der Kfz-Ver­si­che­rung gibt es dem Ver­mitt­ler­ur­teil zufol­ge mit der VHV All­ge­mei­nen Ver­si­che­rung AG eine ein­deu­ti­ge Spit­zen­rei­te­rin: Jeder drit­ter befrag­te Mak­ler und Mehr­fach­ver­tre­ter votier­te für die Gesell­schaft aus Hannover.

Nicht ein­mal halb so groß war der Anteil der Favo­ri­ten­nen­nun­gen mit einem Sieb­tel für die Axa Ver­si­che­rung AG auf dem Sil­ber-Rang. An drit­ter Stel­le liegt die Kra­vag All­ge­mei­ne Ver­si­che­rungs-AG, die in etwa jede zwölf­te Ver­mitt­ler­stim­me auf sich ver­ei­nen konn­te. Platz vier tei­len sich die DA Deut­sche All­ge­mei­ne Ver­si­che­rung AG (DA Direkt) und die Itze­hoer Versicherung/ Brand­gil­de von 1691 VVaG.

Wichert

Auf- und Absteiger

Wäh­rend es auf den ers­ten drei Posi­tio­nen schon seit vie­len Quar­ta­len kei­ne Ver­än­de­run­gen gab, konn­te sich die DA Direkt im Ver­gleich zum Vor­quar­tal um drei Plät­ze stei­gern. Auch die Direct Line Ver­si­che­rung AG ver­bes­ser­te sich in der Ver­mitt­ler­gunst vom 15. über den elf­ten auf den aktu­ell sieb­ten Rang.

Gleich um vier Plät­ze auf­wärts auf Rang sie­ben ging es für die Alli­anz Ver­si­che­rungs-AG. Noch stär­ker stei­ger­te sich die Con­cor­dia Ver­si­che­rungs-Gesell­schaft a.G. (von 17 auf neun). Die Itze­hoer ver­tei­dig­te ihre vier­te und die R+V All­ge­mei­ne Ver­si­che­rung AG ihre sechs­te Position.

Die Gene­ra­li Ver­si­che­rung AG büß­te hin­ge­gen vier Plät­ze ein und liegt nur noch an neun­ter Stel­le. Aus der Top Ten her­aus­ge­fal­len sind die Bar­me­nia-Toch­ter Adcu­ri GmbH, die Con­dor All­ge­mei­ne Ver­si­che­rungs-AG, sowie die DEVK All­ge­mei­ne Ver­si­che­rungs-AG.

Die 127-sei­ti­ge Stu­die „Ass­com­pact Trends I/2016“ kann für 1.368,50 Euro inklu­si­ve Mehr­wert­steu­er (Preis­nach­lass bei Jah­res-Abon­ne­ment) bei Karin Jelit­to per E‑Mail oder per Tele­fon unter 0921 7575833 bestellt werden.

Björn Wichert

ARTIKEL TEILEN

PUBLIZIERT AM

SCHLAGWÖRTER

FRAGEN ODER ANREGUNGEN?

WEITERE
NEWS

iwo­ca — die KMU-Kreditlinie

Neu im Kre­dit­rech­ner: iwo­ca Iwo­ca ist eines der füh­ren­den Fin­Tech Unter­neh­men Euro­pas und hat sich mit­hil­fe einer eigens ent­wi­ckel­ten Tech­no­lo­gie­platt­form auf die Kre­dit­ver­ga­be an klei­ne Unternehmen

Weiterlesen »

SIE HABEN FRAGEN?
WIR HELFEN

PROCHECK24 Salesteam

Bei allen Fragen rund um unser Produktangebot oder zu einzelnen Anfragen wenden Sie sich bitte an unsere zentrale Hotline. Diese erreichen Sie unter folgenden Kontaktdaten:

Bei allen Fragen rund um unser Produktangebot oder zu einzelnen Anfragen wenden Sie sich bitte an unsere zentrale Hotline. Diese erreichen Sie unter folgenden Kontaktdaten:

Mit PROCHECK24 immer up to date sein!

Melden Sie sich jetzt kostenlos für den PROCHECK24 Newsletter an und seien Sie immer als Erster informiert über Vertriebshighlights, Produktneuheiten und unser Veranstaltungsangebot.