PROCHECK24

Online-Abschluss und Kontoblick
Kredite schnell mit Online-Abschluss und Kontoblick

Ass­Com­pact vom 12. Juli 2023 — Online-Abschluss und Kontoblick

Dr. Andre­as Graf und Dani­el Hering

Bei­de in der Geschäft­füh­rung bei PROCHECK24, berich­ten von der Neue­rung: “Kon­to­b­lick” im Raten­kre­dit­be­reich und den dar­aus resul­tie­ren­den neu­en Mög­lich­kei­ten für Ver­mitt­ler von PROCHECK24:

Kre­dit­ver­mitt­ler fin­den bei PROCHECK24 dank gro­ßer Bank­aus­wahl güns­ti­ge Ange­bo­te für Raten­kre­di­te und kön­nen die­se digi­tal abschlie­ßen. Schnel­ler mit der Kre­dit­aus­zah­lung geht es nun mit dem soge­nann­ten Kon­to­b­lick. Mit ihm wer­den ein­zu­rei­chen­de Unter­la­gen wie Kon­to­aus­zug und Gehalts­ab­rech­nung ersetzt. …zum Arti­kel

Lan­ge war die Kre­dit­ver­mitt­lung mit viel Auf­wand und sehr viel Papier ver­bun­den. Die Legi­ti­ma­ti­on muss­te mit einem Weg zur Post erle­digt wer­den, zum Teil muss­ten bis zu 50 Sei­ten aus­ge­druckt und vom Kre­dit­neh­mer unter­schrie­ben wer­den. Dazu die Not­wen­dig­keit Kopien der Gehalts­ab­rech­nun­gen und Kon­to­aus­zü­ge bei der Bank ein­zu­rei­chen. Hat­te der Kun­de nicht alle Unter­la­gen vor­lie­gen, so waren wei­te­re Ter­mi­ne mit dem Kun­den erfor­der­lich. Für Ver­mitt­ler eine Her­aus­for­de­rung und mit eini­gem Zeit­auf­wand verbunden.

Online-Abschluss: Kre­di­te ohne Papier

Mit dem Kon­to­b­lick wird der Kre­dit­ab­schluss voll­stän­dig digi­tal. Nach­dem die Video-Legi­ti­ma­ti­on vor zehn Jah­ren den ers­ten Schritt in Rich­tung Digi­ta­li­sie­rung ebne­te, wur­de eini­ge Jah­re spä­ter mit dem Online-Abschluss ein wei­te­rer Stan­dard geschaf­fen. Die­ser digi­ta­le Abschluss­weg hat vor allem in der Coro­na-Kri­se einen Boom erfah­ren. Der Online-Abschluss  erwei­ter­te die Online-Legi­ti­ma­ti­on um die digi­ta­le Ver­trags­un­ter­schrift. Die Fol­ge? Eine Zeit­er­spar­nis von meh­re­ren Tagen vom Antrag bis hin zum Abschluss. Mit dem Kon­to­b­lick geht der Raten­kre­dit den letz­ten Schritt zum voll­di­gi­ta­len Abschluss. Davor muss­ten Unter­la­gen wie zum Bei­spiel Gehalts­ab­rech­nun­gen oder Kon­to­aus­zü­ge als Scan per Email oder per Post ein­ge­reicht wer­den. Immer wie­der kam es zu schlecht les­ba­ren Unter­la­gen, Ver­wechs­lun­gen von Umsatz­lis­ten und Kon­to­aus­zü­gen sowie feh­ler­haf­ten Ein­ga­ben, die zu Nach­for­de­run­gen bei den Ban­ken führ­ten. Dass der Kon­to­b­lick mit bes­se­ren Kon­di­tio­nen und einer Sofort­aus­zah­lung winkt, macht ihn dabei noch attrak­ti­ver. So wer­den Raten­kre­di­te, wenn der Kun­de einen Kon­to­b­lick durch­ge­führt hat, bei eini­gen Ban­ken um 0,3 Pro­zent­punk­te güns­ti­ger. Gera­de in der aktu­el­len Hoch­zins­pha­se ist das ein Vor­teil für Kun­den, wovon auch der Kre­dit­ver­mitt­ler profitiert.

Kon­to­b­lick: Kon­to­da­ten ein­ge­ben und fertig

Für den Kun­den ist der Pro­zess dabei ganz ein­fach. Im Rah­men der Kre­dit­an­fra­ge wer­den ein­ma­lig die Log-in-Daten des Online­kon­tos ange­ge­ben. Ein von der BaFin lizen­zier­ter Dienst­leis­ter erstellt unmit­tel­bar einen stan­dar­di­sier­ten Report des Kon­tos mit allen wesent­li­chen Daten und stellt die­sen zusam­men mit der Kre­dit­an­fra­ge den Ban­ken zur Ver­fü­gung. Die Log-in-Daten wer­den natür­lich nicht gespei­chert, son­dern nur ein­ma­lig zur Erstel­lung des Reports genutzt. Die­ser ent­hält kei­ne Ein­zel­bu­chun­gen oder Details zu den Aus­ga­ben, son­dern folgt einer Stan­dard­aus­wer­tung. Ver­mitt­ler von Raten­kre­di­ten wer­den so in die Lage ver­setzt, per­fekt auf ihre Kun­den zuge­schnit­te­ne Ange­bo­te zu erstel­len, ohne spä­te­re Über­ra­schun­gen durch Kor­rek­tu­ren etwa beim ange­ge­be­nen Ein­kom­men oder der Miet­zah­lung befürch­ten zu müs­sen. Spä­te­re Ableh­nun­gen wegen Rück­last­schrif­ten oder Glücks­spiel gehö­ren eben­falls der Ver­gan­gen­heit an, da die Bank von den Vor­gän­gen bereits bei der Ange­bots­er­stel­lung Kennt­nis hat. Der Kun­de kann sich ent­schei­den, ob er den Kon­to­b­lick im Rah­men des Bera­tungs­ge­sprächs direkt, oder lie­ber abends am eige­nen PC oder Smart­phone nut­zen will. Mög­lich wird das durch den mul­ti­plen Ein­satz des Kon­to­b­licks an meh­re­ren Stel­len: ers­tens am Ende der Antrags­stre­cke, zwei­tens als ver­schick­ter Link aus dem CRM her­aus und drit­tens auf den End­kun­den­ver­gleichs­rech­nern. Somit sind über alle Ver­triebs­we­ge zu 100% digi­ta­le Kre­dit­ab­schlüs­se möglich. 

Die Kre­dit­an­ge­bo­te: Noch güns­ti­ger, noch zuverlässiger

Die kre­dit­ge­ben­den Ban­ken haben durch den digi­ta­len Kon­to­re­port die Mög­lich­keit den Kun­den noch bes­ser ein­zu­schät­zen und das Risi­ko bes­ser zu kal­ku­lie­ren. Eini­ge Ban­ken hono­rie­ren das mit einem redu­zier­ten Zins­satz. Für alle Ban­ken aber gilt: Ohne wei­te­re Unter­la­gen­nach­for­de­run­gen kann der Kre­dit noch schnel­ler aus­be­zahlt wer­den. Für klei­ne Sum­men kann der Kre­dit­an­trag voll­stän­dig dun­kel­ver­ar­bei­tet und noch am glei­chen Tag aus­be­zahlt wer­den. Da die Ban­ken schon im Vor­aus die wesent­li­chen Eck­punk­te der Kon­to­füh­rung ken­nen, kommt es auch nicht zu Ableh­nun­gen in der Bankprüfung. 

Kre­di­te voll­stän­dig im eige­nen Büro abschließen

Für Kre­dit­ver­mitt­ler ist der Kon­to­b­lick die Mög­lich­keit die Kre­dit­wün­sche noch im eige­nen Büro zu erfül­len. Mit dem Kon­to­b­lick ent­fal­len die Unter­la­gen­an­for­de­run­gen der Ban­ken in der Regel voll­stän­dig. Der bereits bekann­te Online-Abschluss erfolgt digi­tal und vor Ort. Somit gilt der Kre­dit als geprüft und kann sofort aus­be­zahlt wer­den. Kre­dit­ver­mitt­ler ste­hen so der Haus­bank in punc­to Geschwin­dig­keit in nichts mehr nach und sind häu­fig sogar schnel­ler als die Filialbanken. 

Der rich­ti­ge Part­ner für Ratenkredite

Um mit Raten­kre­di­ten erfolg­reich zu sein, bedarf es grund­sätz­lich zwei Erfolgs­fak­to­ren. Zum einem benö­tigt man ein mög­lichst gro­ßes Bank­an­ge­bot. Je mehr Ban­ken in der Bera­tung zur Ver­fü­gung ste­hen, umso mehr Kun­den kön­nen dar­ge­stellt wer­den. Das liegt am unter­schied­li­chen Scoring der ein­zel­nen Bank­part­ner, jede wei­te­re Bank im Ange­bot erhöht das Spek­trum an Mög­lich­kei­ten. Zum ande­ren ist Ser­vice in der heu­ti­gen Zeit unver­zicht­bar, da Ban­ken mit den gestie­ge­nen Zin­sen auch die Annah­me­richt­li­ni­en per­ma­nent anpas­sen. Daher ist es wich­tig Exper­ten an der Hand zu haben, die Kre­dit­vor­gän­ge prü­fen und dem Kre­dit­ver­mitt­ler bei der Aus­wahl der rich­ti­gen Bank bera­ten. Nicht immer ist der nied­rigs­te Zins das opti­ma­le Ange­bot – zu berück­sich­ti­gen sind die Beson­der­hei­ten des Kun­den, wie zum Bei­spiel „Wie schnell wird das Kapi­tal benö­tigt?“, „Wel­che Bank setzt wel­che Miet­ein­nah­men an?“ oder „Wel­che Lauf­zeit ist die richtige?“

Geschwin­dig­keit bei Raten­kre­di­ten wich­ti­ger denn je

Die viel­fäl­ti­gen Ein­satz­mög­lich­kei­ten bei Raten­kre­di­ten wie etwa beim Auto­kauf oder den hohen Dis­po­zins in einen güns­ti­gen Raten­kre­dit mit fes­ter Lauf­zeit zu ver­wan­deln, benö­ti­gen eine schnel­le Zusa­ge der Bank. Der Kun­de erwar­tet hier eine schnel­le Abwick­lung. Neben der Umschul­dung eines über­teu­er­ten Kre­di­tes der Haus­bank, wer­den heut­zu­ta­ge häu­fi­ger Finan­zie­run­gen für Pho­to­vol­ta­ik­an­la­gen und Reno­vie­run­gen ange­fragt. In Zukunft wird der Raten­kre­dit eine grö­ße­re Rol­le beim The­ma sanier­tes, ener­gie­ef­fi­zi­en­tes Woh­nen „Green Deal“ spie­len. Gera­de hohe Kre­dit­sum­men über 50.000 Euro sowie Lauf­zei­ten bis 20 Jah­re wer­den eine höhe­re Nach­fra­ge erhal­ten, da die­se Vari­an­ten mehr Mög­lich­kei­ten bie­ten. Der Online-Abschluss im Zusam­men­spiel mit dem Kon­to­b­lick ermög­licht an der Stel­le die Geschwin­dig­keit, die von den Kun­den in der Pra­xis gefor­dert wird. 

Mehr über die Zusam­men­ar­beit im Berich Raten­kre­di­te erfah­ren Sie hier.

ARTIKEL TEILEN

PUBLIZIERT AM

SCHLAGWÖRTER

FRAGEN ODER ANREGUNGEN?

WEITERE
NEWS

Kre­dit­news 2/2024

Kre­dit­news: Kon­to­b­lick jetzt bei 6 Bank­part­nern mög­lich Ab sofort wird der Kon­to­b­lick für Kre­dit­ver­mitt­ler bei PROCHECK24 einen viel höhe­ren Stel­len­wert bekom­men, denn neben SKG, DKB

Weiterlesen »

SIE HABEN FRAGEN?
WIR HELFEN

PROCHECK24 Salesteam

Bei allen Fragen rund um unser Produktangebot oder zu einzelnen Anfragen wenden Sie sich bitte an unsere zentrale Hotline. Diese erreichen Sie unter folgenden Kontaktdaten:

Bei allen Fragen rund um unser Produktangebot oder zu einzelnen Anfragen wenden Sie sich bitte an unsere zentrale Hotline. Diese erreichen Sie unter folgenden Kontaktdaten:

Mit PROCHECK24 immer up to date sein!

Melden Sie sich jetzt kostenlos für den PROCHECK24 Newsletter an und seien Sie immer als Erster informiert über Vertriebshighlights, Produktneuheiten und unser Veranstaltungsangebot.